Endspurt bei der Erweiterung des PSD BankHauses

Baugerüst weicht moderner Aluminumfassade

Münster, 08.03.2016: Das neue Gebäude der PSD Bank am Hafen nimmt Gestalt an. Die Fassade des Rohbaus ist vollständig angebracht und das Baugerüst ist gewichen.

Der neue Gebäudeteil des PSD BankHauses schließt nahtlos an das bisherige Bankgebäude an und schließt damit die Baulücke am Albersloher Weg. Die Architektur orientiert sich an der des ersten Bauabschnittes (rechts im Bild). „Jetzt, da die eloxierten Aluminiumfassaden vollständig angebracht sind, wirken die beiden Gebäudeteile wie aus einem Guss“, freut sich der Vorstandsvorsitzende Reinhard Schlottbom. (mehr …)

PSD Bank stellt Ankermieter vor

Komfortables B&B Budget-Hotel ergänzt Übernachtungsangebot

Münster, 14.12.2015: Die Verträge sind unter Dach und Fach, die Baugenehmigung ist erteilt: Die PSD Bank Westfalen-Lippe eG wird in ihrem 2. Bauabschnitt am Albersloher Weg ab Juni 2016 das Hotelangebot für komfort- und preisbewusste Übernachtungsgäste in Münster deutlich erweitern.

„Wir freuen uns mit der Hotelgruppe B&B einen kompetenten Partner gefunden zu haben, der zu unserem leistungs-und preisstarken Bankangebot perfekt passt!“ zeigt sich der Vorstandsvorsitzende der PSD Bank Westfalen-Lippe eG, Reinhard Schlottbom, überzeugt. Das neue Budget-Hotel wird direkt an der vorhandenen Bebauung anschließen und auf vier Etagen rund 160 Betten offerieren. Während die Zimmerausstattung mit jedem 4-Sterne-Hotel konkurrieren kann, setzt das B&B Konzept auf zweckmäßige Größen und Selbstbedienung. Dadurch wird ein äußerst attraktives Preis-Leistungsangebot erreicht. Alle Zimmer haben 3-fach verglaste Panoramafenster, bieten modernste Multimediaausstattung mit kostenfreiem WLAN und Sky und sind sogar vollklimatisiert. Das Hotel bietet Frühstück an, Tagungs- und Konferenzmöglichkeiten sind voraussichtlich im Gebäude bei Bedarf zu buchen. Die bereits vorhandene Tiefgarage mit über 200 Parkplätzen unter dem Hotel steht auch den Übernachtungsgästen offen und garantiert neben der Bahnhofsnähe eine hervorragende Erreichbarkeit und einen komfortablen Check-In.

(mehr …)

Richtfest bei der PSD Bank Westfalen-Lippe eG

Hotel als Ankermieter für neuen Gebäudeteil

Münster, 31.07.2015: Im vergangenen Oktober hat die PSD Bank Westfalen-Lippe eG mit einer baulichen Erweiterung ihrer Hauptgeschäftsstelle in Münster begonnen. Zehn Monate nach Baubeginn konnte jetzt das Richtfest gefeiert werden.

Richtfest PSD Neubau

Foto Matthias Ahlke

Der neue Gebäudeteil des PSD BankHauses am Albersloher Weg nimmt zunehmend Gestalt an: Zehn Monate nach Baubeginn im Oktober 2014 ist der Rohbau fast fertig. Die Fassadenarbeiten und die Installation der Haustechnik laufen auf Hochtouren. Der Innenausbau steht kurz bevor. Am Mittwoch lud die PSD Bank die baubeteiligten Firmen, benachbarte Unternehmen, künftige Mieter sowie Vertreter von Stadt und Presse zum Richtfest ein. Gefeiert wurde auf der Baustelle im Innenhof des Gebäudekomplexes zwischen dem Bankgebäude und der alten Feuerwache.

(mehr …)

5.700 m² Büro- und Praxisflächen in Top-Lage

Baulücke am Münsteraner Stadthafen schließt sich

Münster, 09.06.2015: Im Oktober 2014 hat die PSD Bank Westfalen-Lippe eG mit einer Erweiterung ihrer Hauptgeschäftsstelle in Münster begonnen. Langsam aber sicher nimmt der neue Gebäudeteil Gestalt an – und die Baulücke am Münsteraner Stadthafen schließt sich.

Sechs Jahre nach der Fertigstellung des PSD BankHauses haben im Oktober 2014 die Arbeiten an einer baulichen Erweiterung begonnen. Der neue Gebäudeteil nimmt zunehmend Gestalt an: Die Installation der Haustechnik und die Fassadenarbeiten sind bereits in vollem Gange. Auch das Richtfest steht kurz bevor. Die Fertigstellung des neuen Gebäudeteils ist für den Frühsommer 2016 geplant.

(mehr …)

7.000 Kubikmeter Beton und 500 Tonnen Stahl

PSD Bank schließt Baulücke am Albersloher Weg

Münster (25.09.2014): Am 6. Oktober beginnt die PSD Bank Westfalen-Lippe eG mit der Erweiterung ihres Bankgebäudes am Albersloher Weg. Der neue Gebäudeteil ist letzter Schritt zur Umsetzung der städtebaulichen Planung aus dem Jahre 2006.

Am Münsteraner Hafen steht eine Veränderung an: Gut sechs Jahre nach Fertigstellung des PSD BankHauses beginnen am ersten Oktober die Arbeiten an einer baulichen Erweiterung. Der neue Bauabschnitt soll nahtlos an das bisherige Bankgebäude angrenzen und die Baulücke gegenüber des ‚Portal 10‘ schließen. Mit der Gebäudeerweiterung werden ca. 6.000 Quadratmeter Büro- und Praxisflächen geschaffen. Das Objekt wird vollständig vermietet.
(mehr …)

Neue Gewerbeimmobilie im Hafen von Münster

Seit dem Jahr 2008 ist die PSD Bank Westfalen-Lippe eG im beliebten Hafenviertel von Münster beheimatet. Das Gebäude der Bank ist ein architektonisches Highlight, das aufgrund seiner Bauweise das Aussehen des Hafenplatzes entscheidend geprägt hat. Die moderne Architektur mit der integrierten LED-Wand schafft eine besondere Fassade, die unter dem Namen „Mediatektur“ inzwischen als Kunstobjekt gilt. Nun plant die PSD Bank den Anbau eines weiteren Komplexes mit Büroflächen, die ein repräsentatives Arbeiten am Hafen ermöglichen. Das Magazin Schlossallee trifft den Projektverantwortlichen Jürgen Hering, Bereichsleiter Betriebsmanagement, der gerne die Fragen zu dem Bauvorhaben beantwortet. (mehr …)

2. Bauabschnitt des PSD BankHauses soll 2013 starten

Die PSD Bank Westfalen-Lippe eG erweitert im Frühjahr 2013 ihren Standort an Münsters Hafen. Geplant ist bei dem 2. Bauabschnitt ein modernes, 5-geschossiges Bürogebäude mit 6.000 m2 Mietfläche. Im Eckbereich Albersloher Weg zum Hafenweg soll das extravagante Gebäude über der PSD-Tiefgarage entstehen. Durch die geplante Architektur werden drei markante Eingänge errichtet, die sowohl vom Albersloher Weg als auch hofseitig zugänglich sein werden. Ästhetisch und funktional werde der 2. Bauabschnitt an das PSD-BankHaus angepasst. Das Gebäude soll komplett fremd vermietet werden.
(mehr …)

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns direkt an: 0251 1351-2250
Oder nehmen Sie HIER Kontakt mit uns auf.